Projekt Bastelbogen
Startseite  /  Sterne  /  sonstige Sterne  /  931 Sterne  /  Fotodokumentation 931g
931g in Bau

werkzeuge
die Werkzeuge und der Kleber
Blumenzange
die Blumenzange
Auschnitt + Pappe
Hier sind die ausgeschnittenen Teile (1) und die Pappe zu sehen.
Bei den Spitzen (Vierkantspitzen und Sechskantspitzen) ist zu sehen, das
die äußeren Ränder, die zur Spitze führen, nicht ausgeschnitten wurden.
Damit verhindert man, das Probleme beim Knicken
 und Zusammenkleben der Spitzen auftreten.
rosa vierkantspitze
Hier sind die rosa Teile (1) der Vierkantspitze zu sehen.
Die Teile werden mit dem Lineal und dem Bastelmesser angeritzt und anschließend geknickt.
Erst jetzt werden die äußeren Ränder, die zur Spitze führen, abgeschnitten.
gelbe Teile Vierkantspitze
Hier sind die gelben Teile (1) der Vierkantspitze zu sehen.
Danach können die Stanzlöcher mit der Blumenzange eingestanzt werden.
Das Übertragen des Musters erfolgt mit einer Nadel.
Vierkantspitze
Nach dem Stanzen der Teile (1) mit der Blumenzanze wird
ein gelbes Teil mit ein rosa Teil zusammengeklebt.
zusammenkleben
Links ist ein gestanztes rosa Teil (1) zu sehen.
Rechts ist eine fertige Vierkantspitze zu sehen.
Sechskantspitze
Die Teile der Sechskantspitze (2) werden angeritzt und geknickt.
Danach wird mit der Nadel das Muster für die Löchen eingebracht. 
Erst jetzt werden die äußeren Ränder, die zur Spitze führen, abgeschnitten.
Oberfläche der Sechskantspitze
Hier ist das fertig gestanzte Teil (2) für die Sechskantspitze zu sehen.
Sechskantspitze
Die Sechskantspitze (2) wurde zusammengeklebt.
Verbindungsteile
Hier sind die Verbindungsteile (3) zu sehen. Diese Teile werden angeritzt und geknickt.
innere Verstärkungen
Die Teile (4) für die innere Verstärkung werden auf  Pappe
aufgeklebt  und nach dem Trocknen ausgeschnitten.
innere Verstärkung
Blick auf die ausgeschnittene innere Verstärkung (4)
Verbindungsteile an Sechskantspitze ankleben
Der Zusammenbau beginnt:
Drei Verbindungsteile (3) werden an eine Sechskantspitze (2) angeklebt.
Es ist darauf zu achten, das die Verbindungsteile unter die Spitze geklebt werden.
Ankleben der Vierkantspitzen
Drei Vierkantspitzen werden an die Sechskantspitze angeklebt.
Es ist darauf zu achten, das die Vierkantspitzen unter die Sechskantspitzen geklebt werden.
die ersten vier Spitzen wurden zusammengeklebt.
Die drei Vierkantspitzen wurden an die erste Sechskantspitze angeklebt.
umdrehen der zusammengeklebten Teile
Die zusammengeklebten Teile werden umgedreht.
Einkleben der Verstärkung
Die erste Verstärkung wird in die Sechskantspitze eingeklebt.
ankleben einer Sechskantspitze
Einer weitere Sechskantspitze wird eingeklebt.
weitere Sechskantspitzen
Zwei weitere Sechskantspitzen werden angeklebt.
Ankleben der restlichen Vierkantspitzen und das Ankleben der verbindungsteile
An die drei äußeren Sechskantspitzen (2) werden die Verbindungsteile (3)
und die restlichen drei Vierkantpitzen (1) angeklebt.
Jetzt werden die Verstärkungen (4) für die drei Sechskantpitzen (2) angeklebt.
eine weitere Spitzen wird eingeklebt
Weitere Sechskantspitzen (2), Verbindungsteile (3) und Verstärkungen (4) werden angeklebt.
Vorbereitung der letzten Teile
Die letzten Teile (2 + 3 + 4) werden für das Einkleben vorbereitet.
Der stern wurde zusammengeklebt
Die Spitzen und die Verstärkungen wurden eingeklebt.
Unten ist die obere Spitze mit einer Verstärkung zu sehen. 
Blick in den Stern
Blick in den Stern - Auch die letzte Verstärkung wurde eingeklebt.
Diese letzte verstärkung sollte nocheinmal von innen mit Pappe
verstärkt werden, da hier die obere Spitze aufgeschraubt wird.
Zusammenkleben der oberen Spitze
Die obere Spitze wurde zusammengeklebt.
Zur Befestigung der Spitze müssen noch Löcher
für die Schrauben eingestochen werden. 
Draufsicht
Blick auf den Stern
Beleuchtungstest
Der erste Beleuchtungstest wurde mit einer LED durchgeführt.
Beleuchtungstest mit einer stärkeren LED-Lampe
Der Stern wurde mit ein zusätzlichen Pappteil auf einer E14 Fassung getestet.
Speziell für eine den Einsatz einer E14 Fassung wurde ein Bastelbogen angepasst.
Hierbei wird die untere Spitze weggelassen.
Beleuchtungstest mit einer Wechselfarb-LED
Beleuchtungstest mit einer Wechselfarb-LED
zurück       sonstige Sterne       Sterne
5-Spitz Sterne    6-Spitz Sterne    7-Spitz Sterne    8-Spitz Sterne    9-Spitz Sterne
Schwierigkeit:         S2         S3         S4         S5         S6         alle Sterne
Hilfe und Bastelanleitungen      Hinweise und Hilfe      News zu den Sternen      News
Z